Yoga und Pilates in Stuttgart

Du hast Interesse an Yoga und Pilates oder praktizierst vielleicht sogar schon regelmäßig? Du sehnst dich nach mehr Kraft, Balance und Flexibilität? Du willst deinen Körper ganzheitlich trainieren, dich aber auch als Mensch, als Persönlichkeit weiterentwickeln? Dann schau doch mal rein. Wir freuen uns darauf, dich bald in einer unserer Stunden kennenzulernen. Mattengold ist dein Studio für ...

Wie man ohne Vorsätze
gut und gesund ins neue Jahr kommt

Yoga-Thema Januar 2018, von Ralf Rossnagel Nein, wir sind dieses Jahr nicht mit vielen guten Vorsätzen ins neue Jahr gestartet. Wir haben uns bewusst dafür entschieden, einfach mal abzuwarten. Runterzufahren. Ganz langsam zu machen. Uns die Winterschläfchen zu gönnen, die unsere Körper und unsere Seelen so dringend zu benötigen schienen. Und einfach mal in uns hineinzuhorchen, ...

Yoga für Schwangere

Einstieg jederzeit möglich! Du bist schwanger und möchtest dich mit Yoga gezielt auf die Geburt deines Babys vorbereiten? Eine gute Entscheidung! Schwanger zu sein und Mutter zu werden ist ein großes Abenteuer, das immense körperliche und emotionale Veränderungen mit sich bringt. Umso wichtiger ist es, dass du diese Zeit ganz bewusst erlebst, früh eine intensive Bindung zu ...

Mattengold wünscht fröhliche Weihnachten!

Ihr Lieben, ein für uns sehr aufregendes, inspirierendes und schönes Jahr geht langsam zu Ende. Ein Jahr mit viel Licht und wenig Schatten, das zu Beginn noch etwas zäh daher kam, dann jedoch immer mehr an Leichtigkeit gewonnen hat. Wir sind überaus dankbar für die Entwicklung im Mattengold, für die vielen netten Menschen, die dieses Jahr den ...

Viveka.
Die Kunst des Unterscheidens.

Yoga-Thema Oktober 2017, von Ralf Rossnagel Wir Menschen neigen dazu, zu leiden. Patanjali wusste das, der Verfasser der Yoga-Sutren. Aber auch Paul Watzlawick, der 1983 seine nicht ganz ernst gemeinte „Anleitung zum Unglücklichsein“ verfasst hat; ein Kultbuch, das mittlerweile fast zwei Millionen Mal verkauft wurde. Doch warum ist das so? Warum sind so viele Menschen unglücklich und ...