Beiträge

Einzelunterricht Yoga & Pilates

„Nichts verändert sich, bis wir uns selbst ändern.
Und plötzlich verändert sich alles.“

Nach sechseinhalb Jahren, zwei harten Lockdowns und fast 8 Monaten Zwangsschließung unseres Studios sind wir nicht mehr dieselben, wie zu Beginn unseres Abenteuers Mattengold. Und das darf und soll man auch sehen. Da zudem unsere Homepage etwas in die Jahre gekommen war und schon seit Monaten nicht mehr richtig funktioniert hat, haben wir trotz Lockdown und finanziellen Engpässen die letzten Wochen und Monate genutzt, um nicht nur eine neue Homepage aufzubauen, sondern auch unseren ganzen Auftritt einem kompletten Relaunch zu unterziehen. Alles haben wir auf den Prüfstand gestellt: Logo, Schriften, Farben, Inhalte … und auch ein professionelles Foto-Shooting mit unseren Lehrern haben wir gemacht, im letzten November schon.

Seit gut einer Woche ist die neue Homepage nun online: freundlicher, klarer, dynamischer, prägnanter als die alte (wie wir finden), und wir hoffen, dass ihr genauso happy damit seid wie wir.

Sogar ein kleines Image-Video übers Mattengold, das eine Studentin der Hochschule der Medien im Rahmen einer Projektarbeit für uns gemacht hat, gibt es jetzt. Vielen Dank für das tolle Video, liebe Kira!

Ach ja: Wir können euch versichern, dass wir uns diese Arbeit ganz bestimmt nicht gemacht hätten, wenn wir auch nur eine Minute daran gedacht hätten, aufzugeben.

Ab sofort wieder Einzel- und Paarunterricht

Eine gute Nachricht ist, dass auch wir zumindest ein klein wenig von den Lockerungen profitieren. Auch wenn Fitness- und Yogastudios weiterhin geschlossen bleiben, ist doch „Personal Training im 1:1 Unterricht“ wieder möglich, ebenso wie Unterricht in Kleingruppen mit maximal fünf Personen, die aber (inkl. Lehrer) aus maximal zwei Haushalten stammen dürfen.

Das heißt: Ab sofort könnt ihr wieder Einzelstunden bei uns buchen sowie Stunden zusammen mit euren Partnern, Eltern oder Kindern! Und natürlich würden uns freuen, wenn ihr von dieser Möglichkeit Gebrauch macht!