MTC: Alignment

Die anatomisch korrekte Ausrichtung des Körpers in den Körperhaltungen (Asana) und bei Bewegungen (Vinyasa) wird als Alignment bezeichnet. Erfahre von AYI Dozent und AYI Expert-Lehrer Andreas Lutz die Geheimnisse des Alignment.

Alignment hat im Ashtanga Yoga eine lange Tradition, ist jedoch auch für andere Yogarichtungen direkt umsetzbar und nützlich. Über Alignment wird ein anatomisch korrektes Üben erreicht. Die Verbindung von Alignment und Bandhas in dem Prinzip Bandhalign wird in diesem MTC in der Theorie erläutert und vor allem in vielen praktischen Übungen umgesetzt. Dabei bleibt Raum, individuelle Probleme zu ergründen und praktisch anzugehen. Ein Thema, das nicht nur für Yogalehrer*innen neue Aspekte eröffnet!

Für wen ist ein MTC interessant?

Der Modular Therapy Course (MTC) richtet sich gezielt an Yogalehrer*innen, auch anderer Traditionen, sowie interessierte Yogis und Yoginis. Wenn du bereits eine eigene Yogapraxis etabliert hast und dich Alignment, Prävention und Yogatherapie interessieren, dann bist du hier genau richtig. Du tauchst ein in die anatomischen und physiologischen Hintergründe deiner Yogapraxis.

Zudem erlangst du in dieser Weiterbildung ein Verständnis für häufige Verletzungen und Erkrankungen. Für deine Praxis erlernst du therapeutische Sequenzen und Bandhalign Techniken für eine gesunde Ausrichtung. Es liegt uns am Herzen, dir viel theoretisches Wissen und praktische Inspirationen für deine eigene Praxis und deinen Unterricht mitzugeben. Zusätzlich erhältst du ein Handbuch, in dem du die wesentlichen Inhalte nachlesen kannst.

Vertiefen im e-Learning

Nach dem MTC hast du zwei Monate die Möglichkeit, im AYI eLearning die erlernten Techniken zu vertiefen, zu reflektieren und für die persönliche Praxis und den Unterricht nutzbar zu machen. Hierfür findest du in deinem eLearning Hintergrundtexte, Übungsvideos und Vertiefungsaufgaben. So kann das MTC ein Modul deiner AYInnovation Yogalehrer*innen Ausbildung oder Weiterbildung sein. Schließt du deine Vertiefungen in dieser Zeit erfolgreich ab, erhältst du dein AYI Zertifikat!

Termin: 14. und 15. Mai 2022
Uhrzeit: Samstag 8:00 – 18:30 Uhr, Sonntag 7:30 – 17:00 Uhr
Lehrer: Andreas Lutz, AYI Dozent
Kosten: 295,- Euro
+ Zusatzkosten: AYI Mitgliedschaft als Basis für eLearning und Community.

Anmeldung und Fragen zur Anmeldung

Direkt über und an das AYInstitut Ulm.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.