Entspannungskurs mit Simone
ab Donnerstag, 18. Oktober 2018

Fühlst du dich regelmäßig gestresst? Nun, dann geht es dir wie der Mehrzahl der Deutschen beziehungsweise der in Industrienationen lebenden Menschen. Viele Menschen sind inzwischen so dauergestresst, dass die Weltgesundheitsorganisation Stress als eines der größten Gesundheitsrisiken des 21. Jahrhunderts bezeichnet.

Stress ist nicht generell schlecht. Schlimm wird es nur, wenn wir überhaupt nicht mehr entspannen können. Denn dann macht uns der Stress krank, körperlich und psychisch.

In diesem Entspannungskurs lernst du verschiedene Entspannungstechniken kennen, die deine Fähigkeit stärken, Stress abzubauen, innere Ruhe zu finden und neue Energie zu schöpfen. So ist Tiefenentspannung eine wunderbare Vorbeugung gegen körperliche Erkrankungen, Burnout, Ängste und psychische Probleme.

Du erhältst unter anderem einen Einblick in verschiedene Entspannungsmethoden wie:

  • Autogenes Training nach Schultz
  • Progressive Muskelentspannung nach Jacobson
  • Bodyscan
  • Fantasiereise
  • Klassische Yoga Tiefenentspannung

Autogenes Training und progressive Muskelentspannung sind die am häufigsten eingesetzten Verfahren und ihre Wirksamkeit wurde wissenschaftlich nachgewiesen. Beim Autogenen Training entspannst du dich durch die Anwendung bestimmter Suggestionen und deine Vorstellungskraft. Du lernst, wie du dich durch stufenweise Übungen selbst dazu anleiten kannst, einen Zustand körperlicher und seelischer Balance, Ruhe und Entspannung zu erreichen.

Das Grundprinzip bei der Progressiven Muskelentspannung besteht darin, nacheinander bestimmte Muskelgruppen anzuspannen und danach zu entspannen und zu lockern. Dadurch kannst du lernen, Anspannungs- und Entspannungszustände im Körper genauer zu unterscheiden.

Atem- und Lockerungsübungen ergänzen das Programm dieses Einsteigerkurses. Klanginstrumente wie Klangschalen, Gong und Koshi verstärken die Tiefenentspannung.

Diese Entspannungstechniken kann jeder erlernen und durchführen – unabhängig vom Alter und der persönlichen körperlichen Fitness. Zudem lassen sie sich besonders gut in den Alltag integrieren.

Termin:
donnerstags, 18. Oktober – 13. Dezember 2018
(8 Einheiten; am 1. November findet der Kurs nicht statt)

Uhrzeit:
19:30 – 20:45 Uhr

Lehrerin: Simone

Kosten:
96,- Euro
(Abo-Besitzer erhalten 10% Rabatt)

Teilnahme nur mit Anmeldung

Anmeldung zum Entspannungskurs per E-Mail an: studio@mattengold.de
Nicht-Mattengold-Kunden bitte vollständigen Namen und Anschrift angeben!

Nach der Anmeldung versenden wir eine Anmeldebestätigung und Rechnung. Mit Eingang der Zahlung ist dein Platz fest reserviert. (Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!)