Viveka.
Die Kunst des Unterscheidens.

Yoga-Thema Oktober 2017, von Ralf RossnagelWir Menschen neigen dazu, zu leiden. Patanjali wusste das, der Verfasser der Yoga-Sutren. Aber auch Paul Watzlawick, der 1983 seine nicht ganz ernst gemeinte „Anleitung zum Unglücklichsein“ verfasst hat; ein Kultbuch, das mittlerweile fast zwei Millionen Mal verkauft wurde.Doch warum ist das so? Warum sind so viele Menschen unglücklich und ...

Yoga ist Atem ist Yoga …

(Yoga-Thema Mai 2017)Am Anfang ist der Atem. Mit einem Schrei und einem ersten Atemzug beginnt das Leben. Und mit einem letzten Atemzug, einem allerletzten Ausatmen, endet es.„So lange der Atem im Leibe wohnt, ist Leben da“, steht in der Hatha Yoga Pradīpikā, II, 3. „Schwindet der Atem, so schwindet das Leben. Daher lenke deinen Atem.“ ...

In dir selbst zu Hause sein
Oder: eine kurze Geschichte des Aufwachens (Teil 1)

(Yoga-Thema Oktober / November, von Ralf Rossnagel)Fühlst du dich in dir selbst zu Hause? Jetzt, in diesem Moment? Oder spürst du eine vage Unruhe oder Unsicherheit, ein unterschwelliges Unbehagen?Diese Fragen stellt Ethan Nichtern in seinem großartigen Buch „In dir selbst zu Hause sein“. Die zentralen Fragen seines Lebens, wie er selbst sagt, die ihn nicht ...